Gepostet von Daniel Adam am Dienstag, 24. Juli, 2012
Need for Speed World feiert zweites Jubiläum mit Geschenken

Need for Speed World feiert zweites Jubiläum mit Geschenken

Need for Speed World, das kostenlos spielbare Massively Multiplayer Online-Rennspiel von Electronic Arts, wird heute zwei Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es bis zum 27. Juli 2012 täglich interessante Neuheiten oder Gratis-Items. Zum Start der Festwochen gibt es heute diese Goodies:

  • Der neue Chevrolet Camaro ZL1 2012, den die Spieler kostenlos erhalten
  • Start der Doppel-XP-Woche: Von heute an bis Freitag, den 27. Juli erhalten Spieler doppelte XP für jedes Rennen, Team-Flucht-Event und jede Polizeiverfolgung.
  • Die neue und lang erwartete Kamerasteuerung, die es den Spielern ermöglicht, mit der Spielkamera Schnappschüsse ihres getunten Wagens in Aktion aufzunehmen.

Während der gesamten Woche haben Fans die Gelegenheit, weitere kostenlose Items mitzunehmen, darunter spezielle Nummernschilder, Neons, Vinyls und sogar die Need for Speed-Spielwährung SpeedBoost.

Need for Speed World verbindet herausragende Rennaction mit einem nie dagewesenen vernetzten, gemeinsamen Spielerlebnis auf dem PC. Die Spieler können über 120 atemberaubende lizenzierte Wagen fahren, an über 80 Events teilnehmen, zusammen mit ihren Freunden Team-Flucht-Herausforderungen bestehen oder in der Freien Fahrt durch die Gegend cruisen und dabei nach Schätzen suchen. Gamer können nach Herzenslust auf über 160 Kilometern offener Straße fahren, die attraktive Locations aus dem beliebten Need for Speed Most Wanted sowie aus Need for Speed Carbon enthalten. Mit einer florierenden Community von über 16 Millionen registrierten Spielern und immer wieder neuen Inhalten, Wagen und Features ist Need for Speed World ein lebendiges Rennerlebnis, das Spannung bietet und sich ständig weiterentwickelt.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>